Rezept

Fruchtiger Marillen-Mocktail

Erfrischender Sommercocktail mit Lavendelnote – ohne Alkohol. Aus wenigen Zutaten kreieren Sie mit unserer köstlichen Zentis „50% weniger Zucker“ Aprikose und selbst gemachtem Lavendelsirup einen besonderen Sommergenuss, der einen Hauch Österreich zu Ihnen nach Hause bringt.

Fruchtiger Marillen-Mocktail

Zutaten (für 1 Drink im 200-ml-Glas)

  • 2 Barlöffel Zentis „50% weniger Zucker“ Aprikose
  • 6 cl grüner Tee, abgekühlt
  • 3 cl Mandarinensaft
  • 1 cl Lavendelsirup
  • 1 cl Zitronensaft
Zeit:
ca. 15 Minuten
Schwierigkeit:
leicht

Zubereitung

  • Zentis Fruchtaufstrich, grünen Tee, Mandarinensaft, Lavendelsirup und Zitronensaft in einen Shaker geben. Mit einem Barlöffel verrühren, damit sich der Fruchtaufstrich auflöst.

  • Den Shaker mit Eis füllen und etwa 10 Sekunden kräftig shaken. Den Drink doppelt in ein mit Eiswürfeln gefülltes Glas abseihen.

  • Mit frischen Aprikosen servieren.

Für den selbst gemachten Lavendelsirup:

  • 100 ml Wasser mit 100 g Zucker in einem Topf erhitzen und köcheln lassen, bis sich der Zucker komplett aufgelöst hat. 2 EL getrocknete Lavendelblüten einrühren und nochmals aufkochen lassen. Vom Herd nehmen und zugedeckt mindestens 1 Stunde ziehen lassen. Zum Abfüllen durch ein feines Sieb gießen und dann im Kühlschrank aufbewahren.

Dieses Rezept stammt aus der Feder des Kulinarik-Blogs:
Feed Me Up Before You Go-Go