Rezept

Marzipan-Zimt-Kaffee

Ein Kaffee für echte Genießer: Marzipan, Zimt und Milchschaum verwandeln frisch gebrühten Kaffee in eine süße Verführung. Auch in der veganen Variante ein echter Hit.

Marzipan-Zimt-Kaffee

FÜR 2 Gläser:

  • 250 ml frisch gebrühter Kaffee
  • 250 ml Kuhmilch oder Pflanzenmilch
  • 50 g Zentis Feine Marzipan Rohmasse
  • 1 EL gehackte Mandeln
  • 1 EL brauner Zucker
  • 1 Prise Zimt zum Verfeinern

ZUBEREITUNG:

  • Zentis Feine Marzipanrohmasse kurz einfrieren. Zwischenzeitlich die Mandeln bei mittlerer Hitze goldbraun braten. Anschließend das gekühlte Marzipan fein raspeln.

  • 200 ml der Milch erhitzen und Marzipan unter stetigem Rühren darin auflösen. Mit Zimt verfeinern und auf zwei Gläser verteilen.

  • Frisch gebrühten Kaffee beigeben und nach Belieben mit braunem Zucker süßen.

  • Restliche Milch erhitzen und zu Milchschaum aufschlagen. Milchschaum auf den Kaffee geben und mit Mandeln verzieren.