Zentis präsentiert die limitierte Frühjahrsedition der „Hochfeinen Creationen“ mit unvergleichbar fruchtigen Genussmomenten zum Osterfest.

Zwei frühlingshaft frische Sondereditionen der Hochfeinen Creationen bringt das Aachener Traditionsunternehmen Zentis passend zu Ostern in die Pralinenregale der Supermärkte. BelChoco Zarte Kokos-Mandel und BelManda Feine Orange heißen die kleinen, raffinierten Köstlichkeiten. Karibische Genussmomente verspricht die Kokoskreation BelChoco Zarte Kokos-Mandel, die von feinster Java-Herkunftsschokolade umhüllt ist. Eine fein-herbe Liaison mit der Zartbitterschokolade aus Ecuador geht die fruchtige Orange bei BelManda Feine Orange ein. Beide Sorten versprechen unvergleichbare Genussmomente in der Osterzeit. Kurzum: Frühlingshafte Pralinés voller Raffinesse für exklusive Genießer.

Hochfeine Präsente zum Osterfest

Neben besten Zutaten stecken die Leidenschaft und meisterhafte Expertise des Traditionsunternehmens Zentis in den kleinen Schokoladen- bzw. Marzipan-Pralinés. Die hochwertige Etuiverpackung mit aufwendiger Goldfolienprägung und Glanzveredelung macht die Zentis-Frühjahrsedition zum wunderbaren Präsent und zur unverzichtbaren Zugabe für das liebevoll dekorierte Osternest. Aber auch zum Osterbrunch bzw. -kaffee mit Familie und Freunden sind die Hochfeinen Creationen perfekt: Nach dem Öffnen des Etuis präsentiert sich jede der kleinen Zentis-Kreationen in edler Glanzfolie. Die 100g Packung ist für 2,89 Euro (UVP) im Handel erhältlich.

Hochfeine Genussmomente für das ganze Jahr

Auch außerhalb der Ostersaison darf mit Zentis geschlemmt werden. Das ganze Jahr über können Genießer zwischen vier unterschiedlichen BelManda und BelChoco Variationen wählen: Ob BelChoco Caffe Latte Nougat, BelChoco Edelmarzipan Nougat, BelManda Edelmarzipan Classic oder BelManda Orient-Pistazien Marzipan – die Sorten sind das gesamte Jahr über ebenfalls für 2,89 Euro (UVP) in den Pralinenregalen zu finden.

Zu Zentis:

Seit über 120 Jahren steht Zentis für beispiellose Expertise bei der Veredlung von Früchten und anderen natürlichen Rohstoffen. 1893 in Aachen gegründet, befindet sich das Unternehmen nach wie vor in Familienbesitz. Die herausragende Innovationskraft hat Zentis zu einem der führenden europäischen Fruchtverarbeiter und unverzichtbaren Partner und Impulsgeber für die weiterverarbeitende Industrie sowie den Handel gemacht. Zentis, das bedeutet erstklassige Produkte, kompromisslose Qualitätspolitik und die Leidenschaft, immer das Beste aus Früchten zu machen. Mit innovativen Produktkonzepten bietet Zentis Geschmackserlebnisse in Premiumqualität und ist mit den Konfitüren die starke Nummer 2 im Absatzranking.

Die Kompetenzfelder des Fruchtexperten sind: Fruchtzubereitungen für die Milchwirtschaft (Spezialität: stabile Schokosplits und Cerealien für Joghurts), Fruchtzubereitungen für Back- und Süßwarenindustrie, Süße Brotaufstriche (Qualitätskonfitüren, Gelees und süße Cremes für Handel und Großverbraucher) sowie Süßwaren (Marzipan- und Schokoladenspezialitäten für Handel und Industrie). Handel und Verbraucher schätzen die Marken Sonnen Früchte, Heimische Früchte, Leichte Früchte, 75% Frucht, Crème Composé, Original Aachener Pflümli sowie Nusspli, Belmandel und die Schokoladen-Pralinés Hochfeine Creationen. Die besondere Qualität der Zentis-Produkte wurde im Jahr 2014 erneut mit mehreren Siegeln der Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft e. V. (DLG) und 2012 mit dem Landesehrenpreis für Lebensmittel NRW ausgezeichnet. Zentis beschäftigt im Stammwerk Aachen über 1.200 Mitarbeiter/-innen und rund 900 weitere in Niederlassungen in Polen, Ungarn, Russland und den USA.