Rezept

Scones mit Waldfrucht-Konfitüre

It’s teatime! Fruchtiger Brötchen-Snack nach britischer Art, ganz einfach zuzubereiten.

Scones mit Waldfrucht-Konfitüre

 Zutaten für 1 Portion:

  • 450 g Mehl, etwas Mehl für die Arbeitsfläche
  • 1 TL Backpulver
  • 1 TL Speisestärke
  • 75 g Zucker
  • 2 Prisen Salz
  • 175 g kalte Butter
  • 2 Eier
  • 6 EL Buttermilch, Buttermilch zum Bestreichen
  • Puderzucker
  • 200 g Zentis Sonnen Früchte Waldfrucht
Zeit:
ca. 45 Min. / Koch-/Backzeit: 20-25 Min.
Schwierigkeit:
simpel

 Zubereitung

  • Den Ofen auf 190 °C Ober- und Unterhitze vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen.

  • Das Mehl mit Backpulver, Speisestärke, Zucker und Salz vermischen. Die kalte Butter in kleinen Stücken dazugeben und alles vermengen. Die Eier mit der Buttermilch vermischen und dann zur Mehl-Mischung gießen. Alles zu einem glatten Teig verkneten.

  • Auf einer bemehlten Arbeitsfläche den Teig 3 cm dick ausrollen. Mit einem runden Ausstecher (Durchmesser ca. 5 cm) ca. 15 Scones ausstechen, auf das Backblech geben und die Oberflächen mit Buttermilch bestreichen. Im Ofen für 20-25 Min. backen. Die fertigen Scones mit Puderzucker bestreuen und mit Zentis Sonnen Früchte Waldfrucht Konfitüre genießen.