Rezept

Fruchtige Frühlings-Smoothies

So herrlich frisch und ganz einfach aus Lieblingsobst und -gemüse zuzubereiten.

Mit unserem Fruchtaufstrich „50% weniger Zucker“ geben Sie Ihren Smoothie-Kreationen einen dezenten Frischekick und einen besonders abgerundeten fruchtigen Geschmack.

Fruchtige Frühlings-Smoothies
  • frische Früchte, z. B. Mango, Banane, Apfel, Beeren
  • frisches Gemüse, z. B. Avocado, Gurke, Spinat
  • Milch, Getreidedrinks, Kokosmilch, Sojamilch
  • Säfte, z. B. Orangensaft, Kirschsaft, Apfelsaft
  • Zentis „50% weniger Zucker“
  • Gewürze, z. B. Minze, Chili, Vanille, Zimt
  • Eiswürfel

Zubereitung

  • Ihren individuellen Frühlings-Smoothie mixen Sie sich ganz einfach aus Ihrem Lieblingsobst und -gemüse, z. B. Mango, Banane, Apfel, Beeren, Avocado, Gurke etc. mit der gleichen Menge Flüssigkeit, wie Orangensaft, Apfelsaft oder Kokosmilch im Shaker oder mit dem Zauberstab. Mit einem Esslöffel Zentis „50% weniger Zucker“, etwas Minze, Chili, Vanille oder Zimt abschmecken. Anschließend in schöne Weckgläser füllen, einen Pappstrohhalm einstecken, fertig. An heißen Tagen sorgen Eiswürfel für den zusätzlichen Frischekick. Einfach köstlich – und so gesund!