Jubiläums-Rezept-Wettbewerb

Kuppeltörtchen mit Schokomousse

Kein Foto

Nicht nur für Schokaholics sind diese Törtchen ein absolutes Muss, auch Fruchtfans kommen mit dem leckeren Pflaumengeleekern voll auf ihre Kosten. Optisch stehlen diese kleinen Kunstwerke jedem Kuchenbuffet die Show.

Kuppeltörtchen mit Schokomousse

Zutaten für 10 Portionen

Vorbereitung:

  • 200 g weiße Schokolade

Pflaumengeleekern:

  • 2 Blatt Gelatine
  • 30 ml Wasser
  • 100 g Zentis Original Aachener Pflümli
  • 3 cl Amaretto

Marzipanboden:

  • 3 Eier
  • 100 g Zucker
  • 100 g Zentis Feine Marzipan Rohmasse
  • 50 ml Wasser
  • 50 g Mehl
  • 50 g Speisestärke
  • Prise Salz

Schokomousse:

  • 100 g Sahne
  • 100 g Zentis Belmandel Mandel-Nougat-Creme
  • 150 g Mascarpone
  • 150 g Frischkäse
  • 50 ml Milch
  • 10 g Zucker
  • 4 Blatt Gelatine
  • Wasser
  • 10 Zentis Edel-Marzipan-Kartoffeln

Dekor:

  • 200 g Vollmilchschokolade
  • 100 g Schokostreusel
  • 100 ml Sahne
  • 3 TL Sahnesteif
  • 5 Zentis Edel-Marzipan-Kartoffeln
  • 10 halbe Mandeln
  • 3 EL Zentis Original Aachener Pflümli

Formen:

  • Halbkugel Silikonformen Ø 6 cm
  • Halbkugel Silikonformen Ø 2 cm
  • Backblech mit Backpapier
Zeit:
Zubereitungszeit: 120 Minuten
Schwierigkeit:
Schwierigkeitsgrad: mittel

Zubereitung

  • Die Silikonformen mit geschmolzener weißer Schokolade auspinseln und kühl stellen. Den Schritt wiederholen. Bis zum Gebrauch kühlen.

Pflaumengeleekern:

  • Die Gelatine nach Packungsanweisung in Wasser einweichen, dann im Topf erhitzen. Einen Teil des Pflaumenmuses in die flüssige Gelatine einrühren und den Ansatz in das gesamte Pflaumenmus zusammen mit dem Amaretto rühren. Die Masse in die vorbereiteten kleinen Silikonformen (Ø 2 cm) füllen und mindestens 1 Stunde bzw. bis zum Gebrauch gefrieren.

  • Für die spätere Verwendung die Gelees kurz vor Einsatz aus der Form drücken.

Marzipanboden:

  • Eier mit Zucker schaumig schlagen. Marzipan mit etwas Wasser kurz in der

  • Mikrowelle erhitzen, um es zu erweichen. Das Marzipan zu der Eimasse geben und einrühren. Mehl, Speisestärke und Salz zur Eimasse geben und unterrühren. Den Teig auf ein Backblech mit Backpapier dünn aufstreichen und bei 175 °C für ca. 20 Minuten backen. Den Boden auskühlen lassen, danach 10 Kreise etwas kleiner als die Silikonform (Ø 6 cm) ausstechen.

  • Boden für die spätere Verwendung bereithalten.

Schokomousse:

  • Sahne steif schlagen. Mandel-Nougat-Creme mit Mascarpone, Frischkäse, Milch und Zucker in einer Rührschüssel verquirlen. Gelatine in Wasser einweichen. In einem Topf erhitzen und etwas von der Schokofüllung dazu geben. Anschließend den Gelatine-Schoko-Ansatz in die gesamte Schokomasse einrühren. Sahne unter die Schokocreme heben.

  • Die Schokomousse in die vorbereiteten Silikonformen (Ø 6 cm) füllen. Jeweils einen Pflaumengeleekern in die Mitte drücken. Mit Mousse bis zum Rand auffüllen und glattstreichen. Die Marzipan-Kartoffeln mit einem Nudelholz und etwas Puderzucker zu Kreisen platt rollen und mit etwas Pflaumenmus auf den Boden kleben. Den Boden anschließend mit dem Marzipan zum Törtchen hingewandt auflegen. Für mindestens 4 Stunden in den Tiefkühler stellen. Anschließend die Törtchen aus der Form drücken.

Dekor:

  • Die Schokolade über dem Wasserbad schmelzen und mit einer Spritztülle in Streifen über das Törtchen geben. Am Rand des Törtchens die Schokolade mit einem Pinsel auftragen und die Schokostreusel andrücken. Die Sahne mit Sahnesteif steif schlagen und mit einem Spritzbeutel auf die Törtchen dressieren. Die Marzipan-Kartoffeln in Scheiben schneiden. Je eine Scheibe und eine halbe Mandel auf das Törtchen setzen. Die Törtchen bis zum Servieren kalt stellen.

Geheimtipp:
Alternativ zu dem Pflaumenmus kann auch Zentis 75 % Frucht Schwarzkirsche verwendet werden. Als Dekoration eignen sich Belegkirschen und dunkle Schokolade. Ein Schuss Kirschwasser ersetzt den Amaretto. Wer die alkoholfreie Variante bevorzugt, verwendet als Ersatz Wasser oder Saft.

Monster Muffin

Bunte Monster-Muffins

Eingereicht von Melanie W.
aus Waldrach / 9. Prämierung

Nougat Sahne Torte

Nougat-Sahne-Torte

Eingereicht von Karin H.
aus Heroldsberg / 9. Prämierung

Aprikosentaler

Aprikosentaler

Eingereicht von Stefanie F.
aus Lüdenscheid / 9. Prämierung

Sahne-Lebkuchen-Likör

Sahne-Lebkuchen-Likör

Eingereicht von Karen V.
aus Osnabrück / 8. Prämierung

Bananen-Pfannkuchen-Sushi

Bananen-Pfannkuchen-Sushi

Eingereicht von Christina P.
aus Melle / 8. Prämierung

Spekulatius-Schichtdessert mit Mandarinen und Orangenkonfitüre

Spekulatius-Schichtdessert mit Mandarinen und Orangenkonfitüre

Eingereicht von Claudia H.
aus Niddatal / 8. Prämierung

Marzipan-Aprikosen-Käsekuchen

Marzipan-Aprikosen-Käsekuchen

Eingereicht von Elke R.
aus Wedemark / 7. Prämierung

Apfelkuchen mit Marzipan und Orangen-Mandel-Karamell

Apfelkuchen mit Marzipan und Orangen-Mandel-Karamell

Eingereicht von Michael K.
aus Neuss / 7. Prämierung

Mohn-Apfel Kuchen

Mohn-Apfel-Kuchen mit Marzipanspritzgitter

Eingereicht von Anna-Lena H.
aus Külsheim / 7. Prämierung

Gespenster

Halloween-Cupcakes

Eingereicht von Anne Marie F.
aus Waging / 6. Prämierung

Pflümli-Croissant

Pflümli-Croissant

Eingereicht von Marina H.
aus Heubach / 6. Prämierung

Zentis-Waldfrucht-Laugen-Oktoberfest-Teilchen

Laugen-Oktoberfest-Teilchen

Eingereicht von Anne Marie F.
aus Waging / 5. Prämierung

Bratapfelmus

Bratapfelmus

Eingereicht von Manja M.
aus Niepars / 5. Prämierung

Gebäckrolle-mit-Marmelade

Gebäckrolle mit Konfitüre

Eingereicht von Gergana S.
aus Aachen / 5. Prämierung

Himbeer-Mascarpone-Sahne-Torte

Himbeer-Mascarpone-Sahne-Torte

Eingereicht von Marion W.
aus Fellbach / 4. Prämierung

Brombeer-Schmand-Torte

Brombeer-Schmand-Torte

Eingereicht von Karin D.
aus Neu-Ulm / 4. Prämierung

Gefüllter Hefezopf

Gefüllter Hefezopf

Eingereicht von Alexander M.
aus Aalen / 4. Prämierung

Spätzlemuffins

Spätzle-Muffins mit Sauerkirsch-Sauce

Eingereicht von Silke N.
aus Königsfeld / 3. Prämierung

Kirschkäsekuchen

Kirschkäsekuchen mit Schmandguss und Frühlingsdeko

Eingereicht von Heiko F.
aus Goldenstedt / 3. Prämierung

Himbeer-Zimt-Schnecken

Himbeer-Zimt-Schnecken

Eingereicht von Polina M.
aus Ennepetal / 3. Prämierung

Mandel Nougat Küchlein

Mandel-Nougat-Küchlein im Glas

Eingereicht von Gerd E.
aus St. Georgen / 2. Prämierung

Mousse au Belmandel

Mousse au Belmandel

Eingereicht von Manja J.
aus Stralsund / 2. Prämierung

Windbeutel mit Mandelnougat

Windbeutel mit feiner Mandel-Nougat-Füllung

Eingereicht von Susanne L.
aus Neuss / 2. Prämierung

Sauerkirsch-Whoopies mit Eierlikör-Vanille-Creme

Sauerkirsch-Whoopies mit Eierlikör-Vanille-Creme

Eingereicht von Anna Maria F.
aus Waging / 1. Prämierung

Himbeermuffins

Himbeermuffins

Eingereicht von Sophie D.
aus Heitersheim / 1. Prämierung

Schwarzwälder Kirschtortenart

Schwarzwälder Kirschtortenart

Eingereicht von Sabine B.
aus Niederkassel / 1. Prämierung