Rezept

Plätzchennester mit Marzipan und Kirsche

Genial einfach zu besonderen Plätzchen: Bereits der Teig wird mit Marzipan Rohmasse verfeinert. Erst dann bildet er das Nest für den leckeren Klacks Zentis Sonnen Früchte Sauerkirsche.

Plätzchennester mit Marzipan und Kirsche

Zutaten für 4 Personen:

  • 200 g Zentis Feine Marzipan Rohmasse
  • 100 g Butter
  • 1 Ei
  • 30 g Zucker
  • ½ Päckchen Vanillezucker
  • 200 g Mehl
  • 1 Glas Zentis Sonnen Früchte Sauerkirsche
  • 1 Prise Salz

Zubereitung

  • Zerkrümeln Sie die Zentis Feine Marzipan Rohmasse und geben Sie alle Zutaten bis auf die Zentis Konfitüre in eine Schüssel.

  • Kneten Sie einen geschmeidigen Teig aus den Zutaten und lassen Sie den fertigen Teig mindestens 1 Stunde (am besten über Nacht) im Kühlschrank ruhen.

  • Formen Sie eine etwa 2-Euro-Stück-große Rolle aus dem Teig und schneiden Sie dünne Scheiben ab.

  • Die Scheiben legen Sie auf ein Backblech und drücken je eine Mulde in die Mitte. In jede Mulde geben Sie einen Klecks Zentis Sonnen Früchte Sauerkirsche.

  • Backen Sie die Keksnester bei 160 °C etwa 15 bis 20 Minuten, bis Ihre Plätzchen goldgelb und knusprig sind.

Wir wünschen einen guten Appetit!

Rezepte

Weitere leckere Rezeptideen aus der Zentis Welt: