Rezept

Knusprige Winter-Wraps mit Erdnusssoße

Header Rosenthal

In diesem heldenhaften Power-Snack steckt so einiges drin: nämlich knackig-frisches Gemüse und leckere Erdnusssoße für die Extraportion Protein! So tankst Du auch an kühlen Herbsttagen frische Helden-Power.

Knusprige Winter-Wraps mit Erdnusssoße

ZUTATEN

SOSSE:

  • 100 g Zentis Erdnussbutter CREAMY
  • 2 TL Sojasoße
  • 2-3 TL heißes Wasser
  • 1 TL Honig
  • 1 TL frisch geriebener Ingwer

WRAPS:

  • 2 Tortilla Wraps
  • 2 Karotten geraspelt
  • 1 rote Paprika gestiftet
  • ¼ Rotkohl gehobelt
  • 50 g frische Spinatblätter
  • ¼ Bund frischer Koriander optional Petersilie
  • 1 Frühlingszwiebel in feine Ringe geschnitten
  • 2 TL Erdnüsse geröstet
  • 250 g Hähnchenbrust gebraten oder gegrillt

ZUBEREITUNG

  • Für die Soße die Erdnussbutter zusammen mit der Sojasoße, Honig und Ingwer verrühren

  • Um die richtige Konsistenz zu bekommen, einfach 2-3 TL heißes Wasser unterrühren

  • Jetzt ist es Zeit, Deine Wraps zu machen

  • Die Tortilla Wraps mit der Erdnusssoße bestreichen

  • Karotten, Paprika, Rotkohl, Spinat, Koriander, Frühlingszwiebeln, Erdnüsse und die in Streifen geschnittene Hühnerbrust gleichmäßig auf zwei Tortillas verteilen

  • Jetzt die Seiten der Wraps umklappen und aufrollen

  • Jedes Wrap halbieren und genießen

  • Dazu noch etwas von der Erdnusssoße servieren